Donnerstag, 19. November 2009

Adventskalender

Im Forum von Dani Peuss habe ich beim Adventskalender-Wichteln mitgemacht (und das gleich in zwei Kreisen - denn ich liiiieeeeebe Adventskalender!!!).

Ein Kreis besteht aus 25 Personen, jede packt 24 Päckchen und schickt sie zu Lissy - die Arme, Tolle, Mutige, hat sich angeboten, alle Päckchen zu tauschen. Mir ist zwar nicht ganz klar, wie sie das logistisch auf die Reihe gekriegt hat - aber es hat geklappt!

Dafür erstmal einen riesengroßen APPLAUS!!!

Mein Paket ist gestern angekommen, heute morgen habe ich alle Päckchen nach Kreisen sortiert.

Im einen Kreis fehlt ein, ein anderes ist doppelt, doch das hab ich erst rausgefunden, nachdem ich alle Päckchen nach der tollen Liste von Lissy sortiert habe.


und nun warten alle Päckchen brav im Körbchen auf mich - und die Vorfreude ist wirklich riesig!!!

Freitag, 30. Oktober 2009

Halloweens-ATCs

Bei Stempeln-und-mehr hatten wir natürlich wieder unseren jährlichen Halloween-ATC-Tausch. Diese ATCs habe ich dafür gemacht:


Und natürlich hatten wir beim monatlichen ATC-Tausch im Forum Dani Peuss im Oktober auch das Thema Halloween - was sonst ;-)

Freitag, 11. September 2009

Montag, 7. September 2009

Mekka-ATCs Bandana-Technik

Die Bandana-Technik find ich ja SEHR interessant. Viele der ATC-Stempel von Tim Holtz eignen sich hervorragend dafür. Für's Mekka hab ich diese ATCs gemacht:




Mittwoch, 19. August 2009

ich hab noch ein paar geschafft...

Häufig bearbeite ich die ATCs quasi in Etappen, ich habe schon eine Menge ATCs hier liegen, bei denen der Hintergrund fertig ist, bei einigen fehlt nur noch eine winzige Kleinigkeit...

Diese vier hab ich heute fertig gemacht:




Samstag, 15. August 2009

Mittwoch, 12. August 2009

meine ersten Mekka-ATCs

In diesem Jahr bin ich mal nicht auf den ALLERletzten Drücker dran mit meinen Tausch-ATCs für Mekka:




Sonntag, 12. Juli 2009

rosa Uhr

Im "Ramschladen meines Vertrauens" habe ich Uhren mit ca. 15 cm Durchmesser für einen Euro entdeckt.


Da ich immer schonmal eine Uhr "machen" wollte, hab ich mir ein paar davon gekauft und eine davon in kitschrosa für meine Freundin Alex gemacht.


Ein bisschen Glitzer und Halbperlen,


ein bisschen Diamond Glaze dazu...


und schon ist die Uhr fertig.

Mir hat es sehr viel Spaß gemacht und es wird sicherlich nicht meine letzte gewesen sein ;-)

Achja, ich hätt's bei dem Preis eigentlich nicht gedacht, aber.... die Uhr geht wirklich genau!!!

Donnerstag, 9. Juli 2009

Altered Book "Technical Tryout"

Karen's Altered Book hat das faszinierende Thema "Technical Tryout" und sie hat uns aufgefordert, in diesem Buch eine Technik auszuprobieren, die wir schon immer mal testen oder die wir aus unseren "Archiven" wieder hervorkramen wollen.

In meinem ersten Eintrag habe ich ausschließlich Produkte von Tim Holtz verwendet (Masken, Distress Ink, Stickles, Crackle Paint, Stempel).


Den zweiten Eintrag wollte ich "Rostig" machen und habe teilweise schon Monate im Voraus Sachen rosten lassen:


Und hier ein paar Ausschnitte:


"rostige Eierschale"


"Ich liebe französische Lilien!!! Die sind sooooo toll"


"3 Wochen gerostet - aber sieht man was?"


"Eigentlich wollt ich einen Rostigen Eintrag machen, aber mal ganz ehrlich, die Ergebnisse sind mager!!!"


"Daher hab ich es jetzt auch mal mit Doodeln probiert!"


"Naja, ist wohl eher Telefongekritzel geworden - hat aber sehr viel Spaß gemacht!!!"

gerostetes Weihnachts-Rentier

und noch mehr Gekritzel

Dieser Eintrag hat mir unglaublich viel Spaß gemacht und ich war so richtig in meinem Element, vorallem weil Karen uns ausdrücklich völlig freie Hand in der Gestaltung gelassen hat!

Altered Book "Vögel"

Das Altered Book "Vögel" lag sehr lange bei mir und hat auf Bearbeitung gewartet... Nun hatte ich endlich die Zeit (und "Muße"):


Da ich eingefleischter Hühnerfan bin, habe ich diesen tollen Vögeln meinen ersten Eintrag gewidmet.


Die Hühner auf den Fotos leben leider alle nicht mehr - meine schöne Bella ist im Frühjahr an Altersschwäche gestorben - die meisten anderen Hühner hat irgendein wilder Dieb (Fuchs, Habicht, Krähe oder werweißwas) geholt, mittlerweile hab ich nur noch ganz wenige Hühner.


Neben Hühnerfutter, Eierschale und Federn habe ich auch 3D-Hähne verwendet - obwohl ich sonst mit 3D-Motiven so garnix anfangen kann... aber wenn's ein Hahn/Huhn ist, geht alles *lol*

Für meinen zweiten Eintrag hab ich einfach alles, was ich an Vogel-Stempeln und -Bildern finden angeordnet - und ggf. mit Distress coloriert.

Dienstag, 7. Juli 2009

weitere Embossing-"Versuche"

Das Thema "Embossing" hat mich inspririert, mal wieder meine ganzen Embossing-Pulver - und vorallem auch die ganzen "alten", knalligen, feuchten Stempelkissen rauszukramen.


Den Hintergrund-Stempel hab ich mit einem Regenbogen-Kissen benutzt.


Auch hier hab ich wieder die unheimlich tollen Stanzteile von Flamingo-Art - ich weiß garnicht mehr, was ich früher ohne die Dinger gemacht hab *lol*


Auf dem Schmetterling kommen die Farben so richtig toll zur Geltung.

Auch hier hab ich wieder das Regenbogen-Stempelkissen für den Hintergrund benutzt, dann klar embosst... und mit schwarz drüber gewischt.