Samstag, 9. Mai 2009

Hochzeitsgeschenk

Gestern hat mein Schwager geheiratet, die Karte und die Geldverpackung blieben an mir "hängen".



Die Karte ist in Natura seeehr groß (fast DinA4).



Mein Schwager will auf der Hochzeitsreise viel tauchen, meine Schwägerin sich lieber in der Sonne aalen, daher gibts als Geschenk ein "Aquarium" mit Playmobil-Taucher und Goldschatz, oben auf dem Floß sitzt eine alte
MacDonalds-Mulan-Figur von den Mädchen. In den "Stämmen" des Floßes sind 50 €-Scheine eingerollt, meine Schwägerin sitzt also im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Geld *lol*






Das Einzige, was wirklich schwierig war und mich seeeeehr viel Zeit gekostet hat, war diese blöde Plastikfolie, die oben eingeklebt wurde und auf der das Floß "schwimmt"... Mal ist mir der Heißkleber an den Seiten runtergetropft und hat im unteren Bereich was ruiniert, was dann
wieder "gerettet" werden musste, mal hat die Hitze des Heißklebers die Folie zu stark gewellt.... Ich hätte schreien können... Aber zum Schluß hat mir das Ergebnis doch ganz gut gefallen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen