Freitag, 15. Januar 2010

ATCs to go

Bisher habe ich meine Tausch-ATCs z. B. für's Mekka immer in irgendeiner Schachtel gehabt. Im letzten Jahr hat Alex ein unheimlich schönes Album für ihre ATCs dabei gehabt. Das brachte mich auf die Idee, ein eigenes Album zu machen, das man auch immer gut mit sich rumtragen kann.



Diese Henkel hat Barbara auf'm CAR mit uns gemacht - und ich finde die Idee einfach grandios, es werden sicherlich noch mehr "Taschenalben" Einzug bei mir finden ;-)



Die Löcher für die Querriemen-Eylets konnte ich nicht mit meiner Crop-a-dile machen, sondern habe ewig mit all meinen anderen Werkzeugen rumgeprokelt, das Eylet-setzen wurde ganz schön laut - was mir dann allerdings auch mein verspätetes Weihnachtsgeschenk einbrachte *lol*




Erstmal hab ich nur meine alten ATCs reinsortiert (es sind sogar noch ATCs aus 2008 dabei), aber im Laufe der Zeit werde ich es füllen.


Bisher hatte ich meine Tausch-ATCs immer erst kurz vorm Mekka auf einen Schlag gemacht, vorallem weil ich keinen festen Platz dafür hatte... nun hab ich den festen Vorsatz, immer auch mal zwischendrin welche zu machen.

Das Album werd ich natürlich zum nächsten Mekka mitnehmen, aber sicherlich werd ich es auch schon auf'm CAR2 dabei haben.

1 Kommentar:

  1. eine ATC Tasche to go ist eine supergute Idee!;-) toll geworden!!
    lg Steffanie

    AntwortenLöschen