Freitag, 26. Februar 2010

Freitagsfüller 26.02.2010

1. Saure Gurken  gehören für mich in den Kartoffelsalat und natürlich zum Knipp.
2. Mann gehen sie mir auf den Senkel, die olympischen Spiele - deshalb hab ich zwei Wochen auf "meinen" Tatort verzichen müssen.
3. Der Schnee ist zwar endlich weg, aber er wär mir wesentlich lieber gewesen als dieser vermaledeite Regen - wenn schon kalten Niederschlag, dann als SCHNEE.
4.  Es duftet/riecht/stinkt (lecker) nach Grünkohl in meinem Haus.
5. Es ist 16.45 Uhr, das bedeutet,  dass ich gleich auch offiziell zum Feierabend übergehen kann. .
6.  Ein wirklich guter Freund ist schwer zu finden .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf's Rumhängen vor der Glotze, währenend mein GöGa in der Küche schuftet und weiter Grünkohl kocht , morgen habe ich einen Besuch bei meinem Dad eingeplant, wo ich dann auch meine liebe Schwester und meine herzallerliebst, zuckersüßeste Knuddelnichte sehe - denn für dieses Familienessen muss ja mein Mann grad in der Küche schuften *lol* und Sonntag möchte ich  endlich die Sachen vom Buchbindekurs zu Ende bringen und dann Abends ENDLICH WIEDER TATORT SEHEN!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen