Dienstag, 28. Dezember 2010

Weihnachtskarten

Bei uns war dieses Jahr "irgendwie alles anders". Meine Mutter, bei der wir Heiligabend feiern wollten, war krank, so dass wir zu Hause geblieben sind, Bernd hat den Heiligabend dann im wahrsten Sinne des Wortes verschlafen *g*, es gab ein bisschen innerfamiliären (von mir allerdings auch selbst ausgelösten) Stress... Wir haben keinerlei unserer Weihnachtsrituale eingehalten... Aber der Tannenbaum stand grad noch rechtzeitig, wir haben die gesamte Zeit lecker gefuttert (Wenn Ihr sehen könntet, wieviel Lachs Bernd für eine Mahlzeit für zwei Personen eingekauft hat....) und auch wenn dieses Jahr alles ein wenig anders war, so war es doch trotzallem schön...

Und das nicht zuletzt, weil mich wider Erwarten eine ganze Menge wunderschöner Weihnachtspost erreicht hat. Über jede einzelne Karte habe ich mich sehr gefreut, es haben sich Leute gemeldet, die ich völlig aus den Augen verloren hatte - und nur eine einzige Karte hatte ich mir quasi "erbettelt" *winkzuUlrike*, alle andern kamen "freiwillig" (In Stempelgruppenzeiten hatte ich manchmal den Eindruck, dass Karten eher aus dem Gruppenzwang heraus geschickt werden).

Ich hatte zwar vor Weihnachten alle Karten fertig, die ich verschicken wollte, nur das Schreiben, dafür fehlte mir dann leider doch noch die Zeit. Nun werden in den nächsten Tagen viele Weihnachtskarten mit Verspätung - aber von Herzen - ihre Empfänger erreichen:












Bei einigen wenigen macht sich erst zum Jahreswechsel ein Kärtchen auf den Weg, es soll evtl noch eine Kleinigkeit zur Karte dabei oder aber mir fehlt noch eine Adresse.... In diesem Zusammenhang kann ich nur immerwieder sagen, "Ihr Lieben, es hat schon einen Grund, warum auf den Forumstreffen-Tags und den Car-Memory-Cards auch die Anschriften (und Geburtstage) mit rauf sollen...!"

1 Kommentar:

  1. Und eine davon ist meine!!! Freu!
    Deine Karten sind echt klasse! Auch die, die du aus den Kits gemacht hast gefallen mir total gut!
    schönes Material und super umgesetzt.
    liebe Grüße
    Steffanie

    AntwortenLöschen