Donnerstag, 24. Januar 2013

Dresden nicht ganz jugendfrei

In diesem Jahr wird es auch bei Dresden scrappt jeden Monat einen Sketch geben - und wer bis zum 3. Dresdencrop alle 11 Sketche bearbeitet hat, hat 'ne Chance auf eine "Belohnung" *freu*

Eigentlich sollte ein Gruppenfoto von einem der vorhergehenden Crops verwendet werden, doch hatte ich keines beim SiC dabei, daher habe ich eine andere Fotoreihe verwendet, die meisten Dresdencropperinnen, wissen sicherlich sofort Bescheid:



Journaling auf den Tags: "Beim ersten Dresdencrop (und auch beim zweiten) unternahm Lydia einen Foto-Spaziergang mit uns und zeigte uns viele Sehenswürdigkeiten, die es zu fotografieren lohnt. Mit einem verschmitzten Lächeln zeigte sie uns dann noch diese kleine Besonderheit. Den Phallus kann man nur aus einem bestimmten Winkel aus dem Torbogen heraus gut erkennen. Von vorne kann man dann erkennen, daß es sich um den Schwertgriff handelt...Obwohl ich mir ja sicher bin, daß die Gestaltung und Position absichtlich so gewählt wurde.  Danke, liebe Lydia, für diese interessanten Ein- und Ausblicke!!!"

Und auch dieses LO ist aus dem Studio Calico-Kit 10/2012 entstanden.

1 Kommentar:

  1. tssss tsssss tssss --- ich hoffe, du hast dir auch andere Sachen vom Stadtrundgang gemerkt --- hihihi.

    Ein tolles Layout :-).

    Hast du beim SBT gesehen, dein Layout ist schon 59 Mal geliftet worden. Ist das nicht cool???

    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen