Montag, 8. Juli 2013

statt Grillen

Am Donnerstag habe ich das wunderbare Sommer-Kit vom Scrapbook-Laden erhalten und Sonntag endlich auch die Zeit gehabt, eine Kleinigkeit damit zu werkeln.


Für dieses Layout habe ich drei Fotos zusammengesetzt, so dass man eine Ahnung davon hat, wie es auf und am Tisch aussah.

Journaling: "Eigentlich war für den 27.06. das traditionelle Firmengrillen geplant... Doch am vorherigen Tag war es so ar***kalt, daß wir die Heizung wieder angestellt haben. Daher waren wir glücklich, daß Farac's Mutter so kurzfristig bereit war, für uns Falafel zu machen und es war - wie immer - soooo lecker!!! Doch nun freu ich mich auf's Grillen!!!"

Das Falafel-Essen findet eigentlich immer im November/Dezember statt, doch letztes Jahr haben wir es terminlich nicht geschafft - und wir waren alle sehr froh, dass wir diese Alternative zur Verfügung hatten und nicht dick eingemummelt in der Kälte um den Grill rumstehen mussten.


Außer dem Kit habe ich nur diese paar Glitzersteinchen verwendet.


Auf den Fotos kann man es nicht so gut erkennen, aber natürlich habe ich wieder viel mit 3D-Pads gearbeitet, so dass das ganze ein bisschen mehr Dimension bekommt.

Ich hoff, ich werd in den nächsten Tagen noch ein bisschen zum Bloggen kommen, denn es haben sich hier doch schon wieder einige Challenge-LOs angesammelt, aus der Retorte hab ich auch noch einiges und dann war ich ja vor einer Woche auf dem SUmmerCamp, von da gibt's auch noch einiges schönes zu zeigen.

Nun werd ich aber erstmal raus in den Garten gehen, 2 Pflänzchen warten noch darauf, eingebuddelt zu werden und einen Blumenstrauß will ich auch noch schneiden.

1 Kommentar:

  1. Hmmmm, lecker Falafel! Dein Layout finde ich super gelungen - die Idee mit dem zusammen gesetzten Foto ist genial und aus dem Ballonpapier so schöne Dekoelemente zu zaubern ist klasse!
    Dankeschön fürs Zeigen.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen